Umweltkolleg
Dorfstraße 4
23795 Stipsdorf

Telefon: 04551-9100-580
Fax: 04551-9109-373
E-Mail: info@umweltkolleg.de

Das Umweltkolleg

Tagungen, Schulungen, Seminare und Workshops zu aktuellen Themen aus den Bereichen Altlasten, Entsorgung, Abbruch, Tiefbau, Arbeitssicherheit und Gefahrstoffe.

Die Themen

Da wir über das oben genannte Spektrum hinaus auch zu anderen Themen und für weitere Zielgruppen Veranstaltungen anbieten werden, empfehlen wir Ihnen unsere Veranstaltungsinformation per Newsletter. Wir senden Ihnen gerne auf Wunsch in Papierform oder per Email über jede neu geplante Veranstaltung einen kurzen Hinweis.

Unsere Ziele

Das Umweltkolleg ist ein Zusammenschluss unabhängiger Fachleute, die über reiche Praxiserfahrung und profundes theoretisches Wissen verfügen.Sie tragen hilfreiche Informationen, Grundlagen und Tipps zusammen und machen diese in Form von z.B. Seminaren, Tagungen oder Workshops sinnvoll aufbereitet Praktikern zugänglich.

Der Gedanke des Netzwerkes ist uns sehr wichtig. Der Aufbau und die Pflege von Kontakten sind sowohl für die Belange des Arbeitgebers als auch für die eigene Entwicklung ein wesentlicher Motor. Unsere Veranstaltungen bieten Ihnen hierfür die richtige Plattform.

Auch für unsere Referenten spielt dieser Punkt eine große Rolle. Sie stehen Ihnen als Partner auch nach den Veranstaltungen zur Verfügung. Und: rechnen Sie damit, dass Sie umgekehrt auch einmal von einem unserer Dozenten angesprochen werden, wenn es nach dem Workshop wieder um das alltägliche Geschäft geht.

Unsere Grundsätze:
  • praxisnahe Wissensvermittlung
  • je nach Zielgruppe aufbereitete theoretische Grundlagen
  • verwertbare Informationen und Unterlagen
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken
  • Faire, möglichst günstige Preise für die Teilnehmer
  • Fairness gegenüber den Referenten
Ein Schwerpunkt: Praxisbezug

Neben der fachlichen Expertise legen unsere Dozenten in ihren Vorträgen stets eine hohe Priorität auf die praktische Anwendbarkeit des vermittelten Wissens. Sie erhalten Arbeitshilfen, die Sie bei Ihrer alltäglichen Arbeit weiterbringen.

Aufbau und Pflege von Netzwerken

Der persönliche Kontakt ist unersetzbar. Daher bieten wir den Teilnehmern in unseren Veranstaltungen die Gelegenheit, sich selbst, ihr Unternehmen und ihren Bezug zum Thema vorzustellen. Im Zeitplan der meisten unserer Veranstaltungen ist hierfür jeweils ein eigener Block reserviert.

Die Gründungsmitglieder

und „Redakteure" des Umweltkollegs sind Claas Brüning, Gernot Stracke und Jens-Henning Müller, die nicht nur selber Vorträge halten, sondern den Rahmen für die Veranstaltungen des Umweltkollegs organisieren.Unsere Referenten sprechen wir in erster Linie aus folgendem Grund an: wir sind der Meinung, dass sie sehr praxisbezogene und für den Arbeitsalltag wirklich verwertbare Informationen liefern und Ihnen dabei helfen können, Ihr Wissen aktuell zu halten.Wir entwickeln auch Veranstaltungen, deren Ideen von Referenten an uns herangetragen wurden und die wir für gut halten.

Unser Innovationsprozess

Wir arbeiten ständig daran, unsere Veranstaltungen im Sinne der oben formulierten Ziele zu optimieren. Für die Verfeinerung der pädagogischen Konzepte, der Lehrmittel und der Unterlagen stehen uns – neben dem Feedback unserer Teilnehmer und dem fachlichen Rat der Dozenten – auch didaktische Fachleute zur Verfügung, deren Rat eine große Rolle in der Vorbereitung spielt.